NYCHA Kombucha.
Wissenswertes.

Hier beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen rund um NYCHA Kombucha und unserer Firma. Solltest du weitere Fragen haben bitte kontaktier uns über unser Kontaktformular.

Was ist NYCHA?

NYCHA Kombucha ist ein fermentiertes Grünteegetränk. Darjeeling Grüntee wird durch einen natürlichen Fermentationsprozess veredelt und gewinnt so neben den wertvollen Nährstoffen vom Grüntee auch gesunde Fermentationprodukte (z.B. gesunde Säuren und Enzyme). Die Fermentation verleiht dem Grüntee auch einen prickelnd interessanten Geschmack.
Kombucha ist leicht kohlensäurehaltig, weshalb es auf der Zunge angenehm prickelt. Durch die Fermentation bekommt Kombucha seinen interessanten Geschmack: süss-säuerlich und würzig, ähnlich wie Apfelessig oder Most. Unsere Geschmacksknospen sind sich heutzutage hauptsächlich überzuckerte Getränke gewohnt, weshalb dich der erste Schluck vielleicht erstmal überrascht.

Die natürliche Fermentation mit der probiotischen Kombucha-Kultur erzeugt diverse gesunde Enzyme, organische Säuren und Mikroorganismen, welche sich positiv auf dein Wohlbefinden und die Verdauung auswirken können. Die gesundheitliche Wirkung ist vergleichbar mit denen anderer fermentierter Lebensmittel wie Buttermilch, Sauerkraut, Sauerteig oder Joghurt. Industriell hergestellter Kombucha wird oft pasteurisiert, dabei werden die Mirkoorganismen jedoch abgetötet und sie verlieren ihre Wirkung – Deshalb verzichten wir bei NYCHA auf Pasteurisation und setzen anstelle auf höchste Sauberkeit und Qualitätstests während der Produktion. Fermentierte und unpasteurisierte Nahrungsmittel waren einst ein grosser Bestandteil unserer Ernährung. Wir von NYCHA möchten dies wieder möglich machen und aufleben.

Kombucha ist ein leckeres, erfrischendes Getränk, das kalorienarm ist und sich bestens mit deinem gesundheitsbewusstem Lebensstil vereinbaren lässt.

Ja. Der Zucker dient jedoch nicht zum Süssen des Getränks, sondern als Nahrung für die Kombucha-Kultur. Bei der Fermentation ernährt sich die Kombucha-Kultur von diesem Zucker, baut ihn ab und produziert dafür verschiedene gesunde Enzyme und Säuren.
Nein, NYCHA Kombucha ist mehr als ein Eistee. NYCHA Kombucha ist die hochwertigere Version von Eistee - Eistee 2.0. Kombucha kombiniert die gesunden Vorteilen von Grüntee (Antioxidantien) mit den Vorteilen der natürlichen Fermentation. Der Unterschied ist vergleichbar mit Traubensaft und Wein. So wie Fermentation aus Traubensaft Wein macht, so wird durch die Fermentation aus Eistee Kombucha.
Nein, NYCHA Kombucha ist ein alkoholfreies Getränk. Bei der Fermentation wandelt die Hefe der Kombucha-Kultur einen Teil des Zuckers zu Alkohol um. In einem weiteren Fermentationsprozess entstehen aus diesem Alkohol organische Säuren. Dementsprechend ist NYCHA Kombucha alkoholfrei (<0.5 %vol).
Ja. Das Koffein stammt aus dem verwendeten Darjeeling Grüntee. Labortests von NYCHA Kombucha haben gezeigt, dass unsere Getränke pro Flasche (33cl) etwa 34mg Koffein enthalten. Zum Vergleich: eine Tasse Kaffe enthält durschnittlich ca. 80mg Koffein.
In der Herstellung von NYCHA Kombucha sind uns zwei Sachen wichtig. Erstens die Qualität unserer Zutaten und zweitens ein genau dokumentierter und kontrollierter Fermentationsprozess. Nur so können wir die Qualität unseres Getränkes sicherstellen. Die genauen Schritte des Produktionsprozess sind hier beschrieben.
NYCHA Kombucha ist ein rohes, unpasteurisiertes Produkt. Obwohl wir alle Kombuchas unter gleichen Bedingungen herstellen, gibt es durch den natürlichen Fermentationsprozess leichte Abweichungen. Kombucha ist ein lebendes Produkt, weshalb kleine Unterschiede im Geschmack oder Kohlensäuregehalt je nach Charge möglich sind.

Ungeöffnete Flaschen sollten im Kühlschrank gelagert werden und sind dank der Fermentation mehrere Monate haltbar (siehe Haltbarkeitsdatum).

Geöffnete Flaschen sollten ebenfalls im Kühlschrank aufbewahrt werden und innert 3 Tagen konsumiert werden.

Ja. Kombucha ist ein rein pflanzliches Produkt.

Unsere Zutaten

Ja, NYCHA Kombucha ist biozertifiziert. Wir verwenden ausschliesslich Zutaten aus biologischem Anbau und sind also 100% Bio. Diese wurde von Inspecta kontrolliert und bestätigt.
Unser Tee kommt aus der Darjeeling Region im Nordosten von Indien an der Grenze zum Tibet. Darjeeling ist eine wunderschöne Region, dessen Himalaya-Klima sich perfekt für den Anbau von Tee eignet. Deshalb wird Darjeeling auch als Champagner unter den Tees bezeichnet. Unser Tee stammt von ausgewählten biologische bewirtschafteten Teeplantagen, welche ihre Arbeiter fair behandeln und bezahlen.
Unser Tee wird regelmässig auf Schwermetalle untersucht. Bei allen bisherigen Untersuchungen wurden keine gefährlichen Schwermetalle im Tee festgestellt.

Verkauf

NYCHA Kombucha gibt es im Detailhandel, in Bars und Restaurants und im Direktverkauf bei der Brauerei. Wir arbeiten unermüdlich daran unser Verkaufsnetzwerk auszubauen, eine aktuelle Liste mit Verkaufsorten findest du hier. NYCHA Kombucha kann auch in unserem Webshop bestellt werden.
Bitte schreib uns. Sehr gerne würden wir wissen, wo NYCHA Kombucha zur Zeit noch fehlt.
Vielen herzlichen Dank für das Interesse! Sehr gerne würden wir mit dir über Möglichkeiten zum Verkauf reden. Bitte schreib uns eine Email oder ruf uns an.